Trainingsgelände – Trainingszeiten

Trainingszeiten


Sommerzeit:
Mittwoch:    16:30 Uhr – 19:30 Uhr
Samstag:    13:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sonntag:    14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Winterzeit:
Samstag:    13:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sonntag:    14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Jugendtraining auf der großen MotoCross-Strecke

Die große MotoCross-Strecke wird für das Jugendtraining in Zukunft für den normalen Trainingsbetrieb zeitweise gesperrt. In dieser Zeit sind ausschließlich Jugendliche (bis 85ccm 2-Takt / 150ccm 4-Takt) bzw. langsame Anfänger auf der Strecke erlaubt.
In der normalen Trainingsphase sind keine Jugenlichen auf der großen Strecke erlaubt.
Genaueres ist von der Vorstandschaft hierzu zu erfahren. Mögliche Anpassungen hierzu behält sich die Vorstandschaft jederzeit vor.
Trainingszeiten auf der großen MotoCross-Strecke
(Feiertags gilt die Sonntagsregelung; am Mittwoch gibt es keine gesonderten Jugendzeiten)

Die Trainingszeiten sind unbedingt einzuhalten.
Eine Zuwiderhandlung wird mit Streckenverbot und einer Anzeige geahndet.


Fällt ein Trainingstag auf einen kirchlichen Feiertag,
so findet kein Trainingsbetrieb statt!

Gastfahrer dürfen ohne Voranmeldung an den vorgesehenen Trainingstagen trainieren. Diese Trainingstage sind bei der Streckenöffnung grün markiert. Dem Streckendienst ist es jedoch jederzeit vorbehalten bei Bedarf weitere Fahrer vom Trainingsbetrieb auszuschließen.

Eine Vermietung der Strecken und somit Sperrung für den normalen Trainingsbetrieb ist nicht möglich!
 

Über den Winter (1.12. – mindestens etwa 1.4.) sind alle Strecken gesperrt!
Näheres bitte jeweils den aktuellen Strecken-News / Informationen entnehmen.