Verein – Chronik

In der folgenden Chronik sind einige wichtige Momente des MSC Berkheim e.V. aufgelistet.
2017
Sanierung der Container
3. Austragung eines Laufs für den Alpencup
Clubrennen
Bau einer Kinderstrecke für die Kleinsten
Start der neuen Internet-Präsenz
2016
2. Austragung eines Laufs für den Alpencup
2015
1. Austragung eines Laufs für den Alpencup
Umbau der Strecke
Wegfall der Kinderstrecke
2012
Start der neuen Internet-Präsenz
2011
Renovierung unserer Aussichtsplattform für Zuschauer
2009
Verlegung des Fahrerlagers
Bau einer neuen Kinderstrecke
Überarbeitung des Bewässerungssystems der Strecken
Abbau der Freestyle-Rampen
2008
Verbesserung des Bewässerungsystems der Strecke
2007
3. Oberschwäbische MotoCross Meisterschaft
2006
2. Oberschwäbische MotoCross Meisterschaft
2005
1. Oberschwäbische MotoCross Meisterschaft
2004
Offizielle Genehmigung des Trainingsgelände und der Strecken des MSC Berkheim e.V.
Bau einer Servicefläche für Tank- und Wartungsarbeiten;
Bau einer dritten Freestyle-Rampe;
Start der neuen Internet-Präsenz
2003
Bau einer zweiten Freestyle-Rampe;

Vereinfachung der Hauptstrecke
2002
Bau einer Freestyle-Rampe; Vergrößerung des Fahrerlagers;
Anschaffung eines neuen Aufenthaltscontainers
2001
Errichtung einer Aussichtsplattform für Zuschauer
2000
Bau einer zweiten Strecke auf der angrenzenden Wiese (Endurostrecke)
1998
Bau unserer digitalen Zeitmessanlage
1997
Bau einer separaten Kinderstrecke
1995
Bau unserer Bewässerungsanlage
1994
Erster Trainingsaufenthalt mit dem Reisebus in Italien
1993
Bau von ersten Begrenzungszäunen und einem Clubcontainer
1992
Gründung des MSC-Berkheim e.V.
1991
Erstmaliger Umbau der kompletten Strecke; ab diesem Zeitpunkt erfolgte ein jährlicher Umbau
Beginn unserer jährlichen Clubausflüge zu den besten Super-Cross-Events
Kauf der ersten Clubhemden
1990
Erstes Clubfest mit anschliessendem Rennen
1989
Bau der ersten permanenten Strecke mit grossen Tables
1986
Bildung einer ersten Interessengemeinschaft
Alle Angaben sind ohne Gewähr…